Job: Hauptreferent Business Intelligence Controlling (m/w/d)

VNG AG

Leipzig Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Hauptreferent Business Intelligence Controlling (m/w/d)

Das sind Ihre Kernaufgaben

  • Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen im Bereich kaufmännische Steuerung bei der Entwicklung und Optimierung ihrer komplexen IT-Landschaft und begleiten deren Transformation (SAP S/4 HANA) als Projektleiter und Spezialist in kaufmännischen Fragestellungen.
  • Zu Ihren Tätigkeiten gehören die regelmäßige Abstimmung mit den Mitarbeitern in den Fachabteilungen der kaufmännischen Steuerung sowie Projektleitern und Applikationsverantwortlichen zur Bewertung, Anpassung, Automatisierung und Optimierung der erstellten IT-Architektur.
  • Die Datenanalyse sowie die Erstellung von Architektur- und Datenmodellen, Dokumentationen in gängigen Notationen (z. B. BPMN) und Entscheidungsvorlagen, Qualitätssicherung sind weitere Bestandteile Ihrer Arbeit.
  • Sie bringen ihr fundiertes Wissen und eigene Ideen damit an der Schnittstelle zwischen fachlichem Controlling und der Business-IT-Architektur ein.
  • Sie planen und moderieren Anforderungsworkshops.

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Ihr abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung (bevorzugt Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Ausbildung bilden die theoretische Grundlage für diese spannenden Aufgaben.
  • Sie verfügen über praktische Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Umfeld der IT-Unternehmensarchitektur und bringen ein sehr gutes technisches Verständnis bei der Anwendung von ERP-Software (SAP) sowie Reporting- und BI-Tools (z. B. BeX-Analyzer, SAP Analytics Cloud) mit. Darüber hinaus ist auch ein sehr guter Umgang mit MS-Office-365-Anwendungen  für Sie selbstverständlich.
  • Durch mehrjährige Erfahrung in kaumännischen Bereichen haben sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in kaufmännischen und IT-Funktionen sind Sie in der Lage, die Brücke zwischen fachlichen Anforderungen (insb. des Konzerncontrolling) und technischer Umsetzung zu schlagen.
  • Ihre Projekte gelingen dank guter Projektmanagementfähigkeiten sowie Kenntnisse agiler Arbeitsweisen, z. B. SCRUM oder Kanban.
  • Sie zeichnen sich durch sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Problemlösungskompetenz und Teamgeist aus.
  • Ein hohes Maß an Kundenorientierung, Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches reichen Sie bitte über unseren Online-Bewerbungsassistenten http://bewerbung.vng.de/ ein unter Angabe der Ausschreibungsnummer: 1419-M-04.

Für Fragen steht Ihnen Frau Julia Bergmann unter der Telefonnummer 0341 443-2932 zur Verfügung. Personalberatungen und andere Dienstleister bitten wir von Unterstützungsangeboten abzusehen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

VNG AG
Bereich Personal | Braunstraße 7 | 04347 Leipzig

VNG ist ein europaweit aktiver Unternehmensverbund mit mehr als 20 Gesellschaften, einem breiten, zukunftsfähigen Leistungsportfolio in Gas und Infrastruktur sowie einer 60-jährigen Erfahrung im Energiemarkt. Der Konzern mit Hauptsitz in Leipzig beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 10,5 Milliarden Euro.